Social Media: Fotos vs. Videos - eindeutiger Sieger steht fest

Patrick Wymann's picture

Das enorme Potenzial sozialer Netzwerke eröffnet modernen Marketingstrategien vielfältige Möglichkeiten. Eine neue Studie zur Reichweite verschiedener Content-Formen bei Facebook belegt, dass Videos eindeutig die Nase vorn haben.

Videos mit größter Reichweite bei Facebook

Mit Socialbakers hat ein Analytics-Unternehmen zwischen Oktober und Februar rund 4.450 Facebook-Seiten mit rund 670.000 Beiträgen zur Reichweite ausgewertet. Die Ergebnisse legen nahe, dass Facebook den Algorithmus zum Ranking für die Veröffentlichung der Beiträge im Newsfeed verändert hat: Videos konnten mit 8,71 Prozent reine Textbeiträge mit 5,77 Prozent, geteilte Posts mit 5,29 Prozent und am Ende bebilderte Posts mit 3,73 Prozent abhängen. Diese Daten zur organischen Reichweite besagen, dass knapp neun von 100 Usern die Videos ansehen.

Die Konzentration auf Videos an sich war nicht überraschen, schon im letzten August konnte Facebook deutlich mehr Videos als YouTube vorweisen, der Unterschied betrug rund eine Milliarde. Natürlich spielen bei dieser Veränderung auch strategische Übernahmen und die so entstandenen Synergien eine wichtige Rolle. Grundsätzlich dürften sich aber Werbetreibende mit dem Thema Video-Clip vertraut machen, um die eigenen Beiträge weiter zu verbreiten.

Auch wenn die einschlägigen Experten nach wie vor davon ausgehen, dass insbesondere Unternehmensseiten in den sozialen Netzwerken auch weiterhin mit Texten und Bildern ausgestattet sein können, reduziert sich doch das Potenzial um mehr als die Hälfte. Da es erfahrungsgemäß aussichtslos ist, gegen die Algorithmen von Facebook anwerben zu wollen, ist eine Neuausrichtung der Marketingstrategie sinnvoll. Kleine Videos, die Unternehmen, Produkte oder Dienstleistungen prägnant, sympathisch und vielleicht auch humorvoll vermitteln, werden in Zukunft verstärkt zu den Aufgaben für die Agenturen gehören.

Natürlich spielt auch bei diesen bewegten Bildern der Content die entscheidende Rolle: Entweder liefert er einen echten Mehrwert für den User in Form von sachlichen Informationen oder aber als kurzweilige Unterhaltung, die gerne mit Freunden und Bekannten geteilt wird. Das Engagement der werbenden Unternehmen in den sozialen Netzwerken sollte sich diesem Trend anpassen und mit eigenen Ideen wichtige Akzente setzen, um das enorme Potenzial optimal ausnutzen zu können. Intelligente Video-Clips sind gefragt, wenn es um modernes Online-Marketing geht, unser Schweizer Partner realisiert für Sie ein individuelles Video in höchster Qualiät. Fragen Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter

 

ranking-service.ch - Lassen Sie sich finden

 

Share this post: 
Patrick Wymann
ranking-service.ch